Wagenitz im Havelland Blog

Neue Sitzbänke für Wagenitz

Auf die Initiative der Gemeindevertreter von Wagenitz wurde aus dem Sturmholz eine Kreative Lösung gefunden. So wurden in Arbeitsteilung mehrere Bänke für die Wege um Wagenitz gebaut. Im ganzen wurden so 7 Einzelstücke gefertigt und auch noch vorhanden Bänke repariert.

Ortsbegehung in der Gemeinde Mühlenberge

Am 14.5.2022 fand die Ortsbegehung im Ortsteil Wagenitz statt. Diese fand auf Initiative der Gemeindevertretung statt. Um 8:30 war Start am Schwedenturm, eingeladen waren alle Anwohner. Jeder hatte die Möglichkeit ins Gespräch zu kommen und sein Anliegen vorzutragen. Themen waren verschiedene Sanierungsvorhaben, Schlaglöcher und Beschädigungen im Orteil. Im Anschluss wurden die Ortsteile Senzke und Haage bereist.

Oldtimerrally durch Wagenitz

Am 07.05.2022 wurde es laut in Wagenitz. Denn am Vormittag führte die 17. „AvD Rund um Berlin  Classic“ durch Wagenitz. Einer Oldtimer Rally, bei der es nicht darum geht der/die schnellste zu sein, sondern um Kontinuität, Gleichmäßiges Fahren und Kenntnisse im Streckenbuch lesen. Start der Rally war am Freitag, den 06.05.22 in Potsdam mit dem Ziel Landgut Stober in Groß Behnitz. Hier starte auch die 2. Etappe und ging über Berge, Ribbeck, Paulinenaue über den Karlsauer Weg nach Wagenitz. Am...

Wildtierschutz für Jedermann

Am 9.4.2022 trafen sich die Jagdgenossenschaft Mühlenberge und deren Jagdpächter, um in der Gemeinde Mühlenberge weitere Wildtierampeln anzubringen. Diese wurden schon in einem kleineren Rahmen vor 2020 ausprobiert. Da auf diesen Straßen positive Erfahrungen gesammelt wurden, beschloss die Jagdgenossenschaft bei der Versammlung im November 2021 weitere Wildtierampeln anzubringen. Der Vorstand sorgte für die Beschaffung, Genehmigung und Organisation. Am vergangenen Samstag war es dann so weit, um 9 Uhr traffen sich Vorstand und Jagdpächter im Ortsteil Senzke. Nach kurzer Lagebesprechung und...

Frühjahrsputz und Premiere der Wagesäcke

Am Samstag war mal wieder richtig was los in Wagenitz. Am Vormittag lud die Gemeinde zum jährlichen Frühjahrsputz ein und am Nachmittag war die Premiere der „die Adrette Anette“ der Wagesäcke. Es war also für jeden etwas dabei. Die Gemeindevertreter hatten sich wieder viel überlegt was bei dem Dorfputz umgesetzt werden sollte. Auch von Anwohnern kamen Hinweise, wo sie sich Verbesserungen wünschen. Es ist immer etwas Nervenkitzel dabei, da es schwierig ist vorherzusagen wieviel Teilnehmer es werden. Doch auf die...

Sturmserie hinterlässt Spuren

Ein hartes und mit wenig Schlaf verbundenes Wochenende geht für viele Zu Ende. Die Stürme Zeynep, Ylenia und Antonia haben auch bei uns im Ort viele Schäden hinterlassen. Sowohl im Privaten Bereich von herabfallenden Ziegeln bis zu umgestürzten Bäume war vieles Vorzufinden. Auch auf den Gemeindewegen und im Park mussten vielen Äste und umgefallende Bäume beklagt werden. Ein großer Dank und der volle Respekt gilt der Freiwilligen Feuerwehr des Amtes Friesack, die viel Arbeit in den Vergangen Tagen geleistet hat....

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen